Quergedacht heißt jetzt FairPlant!

Ihr seht es schon im Titel: Quergedacht heißt jetzt FairPlant!

Wir haben schon länger über eine Namensänderung nachgedacht, denn „Quergedacht“ spiegelt für uns einen keinen Stadtplan mehr wider. Hinzu kam die negative Besetzung des Wortes „querdenken“, so dass wir befürchteten, uns jedes Mal aufs Neue für unseren Namen rechtfertigen zu müssen. Doch mit der Änderung des Namens geht auch eine Neuorientierung einher – denn wir wollten nicht einfach nur die Hülle ändern 😉

Unser Ziel ist es, uns intensiver mit verschiedenen Themen wie Siegelkritik und Lieferketten auseinanderzusetzen und auch mehr hinter die Ladentheke zu schauen. Wir wollen mehr bieten als Adressen und Öffnungszeiten, damit interessierte Besucher:innen Hintergrundinformationen bekommen und die Ladeninhaber:innen besser kennen lernen können.

Zu diesem Zweck werden wir auch unsere Website umgestalten, um sie auf unseren neuen Ansprüche zuzuschneiden. Dazu befinden wir uns im Moment im Gespräch mit verschiedenen Webentwickler:innen, um euch eine gute Plattform bieten zu können. Unsere aktuelle Website bleibt aber vorerst noch bestehen.

Wir freuen uns, wenn ihr uns auf diesem Weg begleitet – Updates gibt es immer auf unserem Instagram.

Liebe Grüße,

FSJlerin Annika & Projektkoordinatorin Sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.